Lektorat Vera Hesse

 

Eingangsseite      

 

wen spreche ich an?

 

was ist mein Anliegen?

 

wie arbeite ich?

 

Referenzen

 

wie sind meine Preise?

Seitenpreis

für Romanautoren

 

was verstehe ich unter einer Seite?

 

wie richtet man eine Normseite ein?

 

Tipps zur Textüberarbeitung

 

wie übermitteln Sie mir Ihre Texte?

 

wie können Sie mich erreichen?

 

Rezensionen der Bücher "meiner" Autoren

 

Links: Und was gibt es sonst noch?

 

LINKS: Literatur, Schreiben, Tipps für Autoren

 

Wie richtet man eine Normseite ein?

 

(unter Windows/WORD)

Eine Normseite besteht aus 30 Zeilen pro Seite und 60 Zeichen je Zeile = maximal 1.800 Zeichen pro Seite, in der Praxis durchschnittlich 1.450 Zeichen.

 

Bearbeiten/alles markieren anklicken

1.) Menüleiste: Datei anklicken

Seite einrichten anklicken

Seitenränder festlegen (in cm):

oben = 2,0 / unten = 2,0

Links = 3,0 / rechts = 6,3

Bundsteg 0

Kopfzeile= 1,0 / Fußzeile = 1,0

Papierformat kontrollieren: DIN A 4

Hochformat = Breite 21,0 / Höhe 29,7

 

2.) Menüleiste: Format anklicken

Zeichen anklicken

Schrift: Arial 12 Standard wählen

 

3.) Menüleiste Format anklicken

Absatz anklicken

Ausrichtung = links (Damit legen Sie den „Flattersatz“ fest)

Einzüge und Abstände: links 0,0 / rechts 0,0

 

Zeilenabstand = doppelt

Textfluss: Absatzkontrolle ausschalten

Je nach Programm-Version erhalten Sie vielleicht nur 26 Zeilen pro Seite. Wiederholen Sie in diesem Fall Punkt 3 und verändern Sie den Zeilenabstand auf: (Zeilenabstand = Genau / Maß = 24 pt )

 

                   

 

Zur Erleichterung meiner Arbeit und unserer schriftlichen (ggf. telefonischen) Kommunikation betreffs Änderungsvorschläge drucken Sie bitte Zeilen-Nummern aus!

Menüleiste: Datei anklicken

Seite einrichten anklicken/Seitenlayout

Abschnittsbeginn = Neue Seite

Vertikale Ausrichtung = oben

Zeilen-Nr. anklicken/beginnen mit 1

Zählintervall = 1

Nummerierung = fortlaufend

 

                                         

Seitenzahlen:

1) Menüleiste „Einfügen“ anklicken

Seitenzahlen anklicken

Position = Seitenende (Fußzeile) / Ausrichtung = zentriert

 

2) Menüleiste „Format“ anklicken

Seitenzahlen-Format = 1,2,3... (meist vorgegeben)

Seiten-Nummerierung = Fortsetzung vom vorherigen Abschnitt

   Je nach Einstellung Ihres Computers wird die Seitenzahl auf der 1. Seite unterdrückt; sollte entsprechend verändert werden, damit auch die Seitenzahl auf Seite 1 erscheint.

 

                                    

 

Bitte keine Silbentrennung im Text/Manuskript! Damit tun Sie auch Ihrem Verlag einen großen Gefallen, denn die Silbentrennung auf Diskette verursacht im jeweiligen Satzspiegel des Verlags oft ein Durcheinander.